Freundeskreis „Kreiznacher Johrmarkt“ e.V.

Das immerwährende Kreuznacher Jahrmarkts-Motto:  „ Nix wie enunner ... “

Jahrmarkts-Kalender 2016 erschienen


Alte Ansichtskarten vom Jahrmarkt

Erhältlich ab 18.7.2016 gegen eine kleine Spende bei Opt. Wagner, Mannheimer Str. 174, am 4.8. um 18.00 Uhr in der Peffermiehl (Odysseus), Hochstraße 25 sowie am 18.8. 19 – 20 Uhr auf dem Jahrmarkt am Info-Stand des Freundeskreises bei Imbisstand Metzgerei Balzer. Außerdem verfügen alle Sponsoren über Exemplare.

image


Jahrmarkts-Broschüre 2015 erscheint am 2. Juli


Jahrmarktsfreunde erfahren wieder viel "rund um den Jahrmarkt" in der neuen Jahrmarktsbroschüre. Die dritte Ausgabe seit 2011 rundet die Reihe der Informationsbroschüren ab. In der Zukunft wird die Herausgabe von Jahrmarktskalendern im Vordergrund stehen.

In der 100seitigen Broschüre mit mehr als 100 Bildern ist wieder Unterhaltsames aus der Jahrmarktsgeschichte und dem Freundeskreis "Kreiznacher Johrmarkt" zusammen gestellt. Auch "neie Johrmarktsstiggelcher" vom Hombes, eine zweisprachige Kurzinformation wie "e Kreiznacher de Johrmarkt feiert(e)" und alles über die "Entwanzung" (wie ein Neubürger zum anerkannten Kreuznacher wird), erfährt man. Außerdem wird die Jahrmarktschronik für die Jahre 2013 und 2014 fortgeschrieben.

Die Broschüre ist bei Optiker Wagner, Mannheimer Str. 174 erhältlich. Für die Unterstützung danken wir den nebenstehenden Sponsoren. Den Sponsoren stehen ebenfalls Exemplare der Jahrmarktsbroschüre zur Verfügung.

   Freundeskreis „Kreiznacher Johrmarkt“ e. V.
   Dieter Gronbach    
   1. Vorsitzender

   PS: Der Jahrmarkts-Countdown läuft ...